Costing Electronics Programm V2.0 – neues Echtzeit Costing Tool

Das von A2MAC1 und ecs gemeinsam angebotene Costing Electronics Programm V2.0 bietet eine in dieser Form völlig neue Art des Kostenvergleichs für Elektronik im Kraftfahrzeug. Mit dem neuen Release V2.0 ist nun auch die Simulation verschiedener Kalkulationsparameter in Echtzeit möglich.

 

Costing Electronics V2.0

 

  • Kostenbewertung ausgewählter elektronischer Module, inkl. detaillierter Kosten der Stückliste und Fertigungsprozesse
  • Produktauswahl nach Innovationsgrad , Marktdynamik , Plattform Relevanz
  • Integriertes Online- Kalkulationsmodell für die Berechnung und Simulation der Produktkosten. Das Modell kann Volumina [50k / a – 10Mio / a] und verschiedene Produktionsstandorte abbilden.
  • Die Simulation kann auf Basis von Standardparametern oder mit durch den Benutzer vorgegebenen spezifischen Parametern erfolgen (Lohnkosten, Maschinenstundensätze,  Gemeinkostensätze [MGK, FGK, etc.], Wechselkurse )
  • 5 Fahrzeuge pro Jahr
  • Analyse von 10 Schlüsselmodulen pro Fahrzeug

Features

  • 22 Kostenparameter anpassbar
  • Ergebnisse in Echtzeit
  • Gefilterte Ergebnisse
  • Automatisch berechnete Fusszeilen (Summen, Mittelwerte usw.)
  • Laden / Speichern / Automatisches Neuladen
  • In die Zwischenablage kopieren
  • Bildschirmpräsentations-Modus
  • Excel Export
  • Druckansicht